Pinienkerne

Pinienkerne schmecken harzig-nussig, etwas nach Mandeln. Röstet man die Kerne kurz an, verstärkt sich ihr Aroma. Sie bereichern vor Allem Salate aber auch Süsspeisen und sind in vielen italienischen Pestos enthalten. Sie sind aber auch einfach eine leckere Knabberei.
Die Ernte ist sehr aufwändig und wird manuell von Sammlern, die dafür auf die Bäume steigen müssen, gewonnen. Darauf folgt eine lange, mehrmonatige Trocknungsphase, worauf die Samen geschält und enthäutet werden. Fast immer handelt es sich dabei um Wildsammlungen, da die Bäume erst nach etwa 20 Jahren Samen entwickeln.
Pinienkerne sind reich an den Vitaminen B1 und E sowie an den Mineralstoffen Kalium, Niacin, Magnesium und Eisen. Sie haben zwar einen hohen Fettgehalt aber kein Cholesterin. Pinienkerne wirken sich günstig auf die Verdauung aus und stärken das Immunsystem.

Herkunft: Pakistan

Pinienkerne

Stückpreis: 6,99 €
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Füllmenge: 0,045 kg (155,33 € / 1,00 kg)
Lieferzeit: 5 Tag(e)
Bestellmenge

Pinus pinea