Paprika edelsüss

Echter serbischer Bauernpaprika

Durch eine Kombination von humusreichen Böden und einem ausgesprochen kontinentalen Klima zählt die serbische Region Vojvodina zu den besten Paprikaanbaugebieten der Welt. Die Bauern der Vojvodina, die meist der ungarischen Minderheit angehören, stellen ihr Paprikapulver bis zum heutigen Tag auf die traditionelle ungarische Art und Weise her.
Die aromatischen. alten Landsorten des Gewürzpaprikas werden dort noch in aufwändiger Handarbeit kultiviert und geerntet. Nach dem Pflücken werden die Schoten verlesen und ganz langsam im Schatten getrocknet, denn nur so kann das volle Aroma bewahrt werden.
Anschliessend werden die trockenen und sorgfältig entstielten Schoten in vier Mahlgängen langsam auf einer traditionellen Steinmühle gemahlen. Die schweren Mühlsteine entwickeln dabei kaum Wärme, so dass das gesamte Spektrum der leicht flüchtigen ätherischen Öle erhalten bleibt.
Die sorgfältige und aufwändige Verarbeitung verleiht diesem Gourmetpaprika eine ganz aussergewöhnliche Geschmacksintensität.
Paprika eignet sich für Suppen und Eintöpfe und für gegrilltes oder gebratenes Fleisch. Das bekannteste Gericht ist sicherlich Gulasch, wobei das Paprika Pulver zusammen mit Zwiebeln angebraten wird. Gemüse und Fleisch folgen und ergeben je nach Geschmack einen Eintopf oder ein Schmorgericht.

Wer den serbischen Bauernpaprika einmal gekostet hat, möchte von handelsüblichem Paprikapulver nichts mehr wissen. Ob deftige oder feine Küche, sein unvergleichlich volles Aroma verwöhnt selbst anspruchsvolle Geniesser.

Siehe auch:  Paprika rosenscharf

Herkunft: Serbien

Paprika edelsüss

Stückpreis: 3,49 €
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Füllmenge: 0,045 kg (77,56 € / 1,00 kg)
Lieferzeit: 3 Tag(e)
Bestellmenge

Capsicum annuum

Ähnliche Produkte

Paprika rosenscharf

Stückpreis: 3,49 €
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Füllmenge: 0,045 kg (77,56 € / 1,00 kg)
Lieferzeit: 3 Tag(e)
Bestellmenge

Capsicum annuum